BASILIQUE DE L’IMMACULÉE CONCEPTION

Die auch als Obere Basilika bezeichnete Kirche hat eine Länge von 51 m, eine Breite von 21 m und ist 19 m hoch.Sie verfügt über ein Kirchenschiff, das in neun gleichgroße Travées eingeteilt ist.Die Basilika im typischen Spitzbogenstil des 13. Jahrhunderts wurde am 15. August 1871 gesegnet und im Juli 1876 geweiht. Im Jahr 1908 wurden neben ihr zwei Türmchen errichtet, die sie mit der Rosenkranzbasilika verbinden.Die Fensterbilder der Basilika der Unbefleckten Empfängnis erzählen die Geschichte der Heiligen Jungfrau Maria von den Anfängen bis zur Verkündung der Dogmen der unbefleckten Empfängnis durch Papst Pius IX. im Jahr 1854 und die Marienerscheinungen in Lourdes 1858.
Papst Pius IX. i

Anfahrt

BASILIQUE DE L’IMMACULÉE CONCEPTION
Le Sanctuaire
65100 LOURDES

Tel. : 05 62 42 78 78
Fax : 05 62 42 89 54

E-Mail : Eine Nachricht senden